Der Planet und wir: Eine studentische Perspektive auf den Klimawandel

Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt der Debatte bei der diessemestrigen studentischen Vollversammlung. Neben Berichten aus der Studierendenvertretung zu aktuellen Universitätsangelegenheiten diskutieren wir am 11. Dezember zwischen 12:00 und 14:00 Uhr darüber, wie Nachhaltigkeit in unser Universitätsleben einfließen kann. Alle Studierenden sind dazu herzlich eingeladen.

Diskussionsgrundlage ist ein Antrag der Bamberger Grün-Linken Studierendeninitiative (BAGLS) im studentischen Konvent. Darin geht es unter anderem um Mobilität, Nachhaltigkeit in der Lehre und das Mensaangebot. Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Die Veranstaltung wird zeitgleich sowohl in der Innenstadt (U7/01.05) als auch an der Feki (F21/01.57 – Audimax) stattfinden. Während der Vollversammlung entfallen wie üblich alle anderen Lehrveranstaltungen.

Plakat der Vollversammlung (© Studierendenvertretung Bamberg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.