Das StuVe-ABC

Ein kleines Lexikon über Uni, Hochschulpolitik und co.

A wie …

Ag– Arbeitsgemeinschaft

Ak– Arbeitskreis, als Teil des studentischen Konvents oder Referaten des Fachschaftenrates

AStA– Allgemeiner Studierendenausschuss

AQSL

B wie …

Balten– Treffpunkt von Hochschulgruppen im Balthasargässchen

E wie …

 EET’s– Erstsemester Einführungstage

 EVA– Evaluation von Lehrveranstaltungen

 F wie …

 FbzHl– Fortbildungszentrum Hochschullehre

Finanzreferat– Abrechnung der Gelder der Studierendenvertretung

FKR– Fakultätsrat

FS/FA – Fachschaft, alle Studierenden eines Fachbereichs

FSR– Fachschaftenrat, das Gremium besteht aus 8 Mitgliedern, jeweils 2 aus den 4 gewählten Fachschaften, richtet u.a. Referate ein, Legislaturperiode: 2 Semester

fub– freie Uni Bamberg, Vortragsreihen im Balthasargässchen

 FZS– Freier Zusammenschluss von Studierendenschaften

 G wie …

Gleichstellungsreferat

GuK–  Fachschaft Geistes- und Kulturwissenschaften

H wie …

HiWi– Hilfs-Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Hiwi- Referat

HoPo– Referat für Hochschulpolitik

Hochschulrat– Gremium bestehend aus den Mitglieder des Senats + 11 externe Mitglieder

Hochschulwahl– findet statt im Sommersemester, gewählt werden die Vertreter*innen des Konvents, der Fachschaften sowie des Senats, jeweils auf 2 Semester

HSG– Hochschulgruppe

HuWi– Fachschaft Humanwissenschaften

I wie …

IAP– Institutsansprechpartner

J wie …

Juso HSG– Hochschulgruppe der Jungsozialisten, politische Hochschulgruppe

K wie …

Konvent– Gremium, bestehend aus 19 gewählten Vertreter*innen der politischen Hochschulgruppen, Legislaturperiode: 2 Semester

Kulturreferat– Kontaktteam, richtet das Kontakt- Festival aus

L wie …

LAF– Liste AStA- Fachschaften, politische Hochschulgruppe

LHG– Liberale Hochschulgruppe, politische Hochschulgruppe

Lust– ständige Kommission für Lehre und Studierende

O wie …

Ökoreferat

P wie …

Podiumsdiskussion – Veranstaltung zur Hochschulwahl zur Befragung der Kandidat*innen für Konvent und Senat

R wie …

RCDS– Ring christlich- demokratischer Studenten, politische Hochschulgruppe

Ref– Referat

Referat für Lehramtsangelegenheiten

Referat für Nationales und Internationales– Mitglieder halten Kontakt zu internationalen/ nationalen Studierendenorganisationen

Referat für studentisches Leben

S wie …

SDS– Sozialistisch- demokratischer Studierendenverband, politische Hochschulgruppe

Senat– Gremium mit 2 studentischen Vertreter*innen, Legislaturperiode 2 Semester

+ 6 Professor*innen

+ die Frauenbeauftragte

+ 1 Vertreter*in des Mittelbaues

+ 1 Vertreter*in der wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen

SoWi– Fachschaft Sozialwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften

Sozialreferat

StuVe – Studierendenvertretung

StuVe Büro– Büro der Studierendenvertretung mit Ansprechpartner*innen, mehrmals die Woche

StuVe Wochenende– Vernetzungstreffen der Studierendenvertretung, Im Sommersemester außerhalb Bambergs, im Wintersemester in Bamberg.

U wie …

UL– Universitätsleitung, bestehend aus Präsident*in, den Vizepräsidenten*innen und Kanzler*in

UL Gespräch, hochschulöffentliches Gespräch mit den Mitgliedern der Universitätsleitung, einmal pro Semester

USI– Unabhängige Studierendeninitiative, politische Hochschulgruppe

V wie …

VC– virtueller Campus

VV– studentische Vollversammlung zu aktuellen hochschulpolitischen Themen, einmal pro Semester

 W wie …

WIAI– Fachschaft Wirtschaftsinformatik und angewandte Informatik